Deutschklasse

Deutschklasse

Deutschklasse

Schwerpunkte:

  • Gezielte, umfassende Sprachförderung der deutschen Sprache für ausländische Schüler*innen um eine schnelle und möglichst baldige Integration in Schule, auf dem Ausbildungs-und Arbeitsmarkt, sowie in der neuen deutschen Heimat zu erreichen.
  • Förderung der Praxisklasse aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

 

  • Zusätzliche Unterstützung der ausländischen Schüler*innen durch eine sozialpädagogische Fachkraft, der Berufsberatung und einer Förderlehrkraft.

 

  • Verweildauer von in der Regel einem Schuljahr, um einen erfolgreichen Wechsel in die Regelklassen zu ermöglichen.

 

  • Fachangebot: Kulturelle Bildung und Werteerziehung bietet ein Kennenlernen der unterschiedlichen Kulturen und Traditionen, gegenseitige Akzeptanz und Toleranz sowie ein breites Verständnis für die unterschiedlichen Ausgangsvoraussetzungen und Probleme der ausländischen Schüler*innen.

 

  • Angebot der Sprach-und Lernpraxis ermöglicht eine Anwendung, Vertiefung und Umsetzung in konkreten Alltags-und Handlungssituationen.

 

  • Schnelles Ankommen in der neuen Heimat durch Integration mit Gleichgesinnten aus verschiedenen Ländern.

 

  • Abschluss: alle angebotenen Abschlüsse der Mittelschule.