Kein Präsenzunterricht ab Mittwoch, 16.12.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

wie Sie sicher bereits aus den Medien erfahren haben, ist der letzte Tag vor den Weihnachtsferien mit Präsenzunterricht in der Schule, Dienstag, 15.12.2020. Im Einzelnen wurde durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus entschieden:

 

  1. Für die Schüler/innen der Jahrgangsstufe 5 und 6 wird eine Notbetreuung angeboten.

Falls Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen möchten, melden Sie bitte telefonisch ihr Kind im Sekretariat an. Die Betreuung ist möglich vom 16. bis 18.12. sowie am 21./22.12.2020 jeweils von 8.00 – 15.30 Uhr (am Freitag bis 13.00 Uhr).

 

 

  1. Für die Abschlussklassen findet bis einschließlich 18.12.2020 verpflichtender Distanzunterricht statt.

Dies betrifft an der MSI folgende Klassen: 9a, 9bM, 9cM, 9dG, 9eP, 10aM.

Die Lehrkräfte, in erster Linie die Klassenleiter, nehmen jeden Tag zu allen ihren Schülern über Teams und/oder E-Mail Kontakt auf. Die Schüler dieser Klassen sind verpflichtet, daran teilzunehmen bzw. die Arbeitsaufträge zu bearbeiten. Falls Ihr Kind krankheitsbedingt am Distanzunterricht nicht teilnehmen kann, bitten wir Sie über die üblichen Möglichkeiten die Absenz der Schule mitzuteilen.

 

 

  1. In allen anderen Jahrgangsstufen endet der Schulbetrieb am Dienstag, 15.12.2020.

Die Lehrkräfte werden gebeten, den Schülern Materialien zum selbstständigen Üben, Vertiefen und Wiederholen zur Verfügung zu stellen. Die Lehrkräfte stehen ihren Schülern sowie auch Ihnen bis zum 22.12.2020 für Rückfragen zur Verfügung.

 

 

Wir hoffen alle, dass sich durch diese Maßnahmen die beängstigten Corona-Fallzahlen verringern. Unsern Schüler/innen, Ihnen und Ihren Familien wünsche ich trotz allem möglichst schöne und vor allem gesunde Weihnachtstage.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Markus Meßenzehl, Rektor

Comments are closed.
Schon gelesen?