Unterrichtsablauf KW 44

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit Samstag liegt der 7-Tage-Inzidenzwert im Oberallgäu weit über 50. Bei uns im Oberallgäu werden die Infektionsschutzmaßnahmen für Schulen durch das zuständige Landratsamt angeordnet Diese können sich vom 3-Stufenplan für den Unterrichts-ablauf, welchen das Staatsministerium herausgegeben hat, unterscheiden. So gilt weiterhin die Maskenpflicht, nun auch an Grundschulen. Weitere zusätzliche Maßnahmen sind für die kommende Woche laut dem Gesundheitsamt nicht vorgesehen. Hier gilt jedoch, dass sich die Lage ständig ändern kann.

Das konsequente Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung bei allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehren ist weiterhin das oberste Gebot. Im Sportunterricht ist das Tragen der MNB ebenfalls Pflicht (von anstrengenden Sportübungen wird natürlich abgesehen).

Die heutige Aussage des Landratsamtes lautet möglichst lange mit Präsenzunterricht und somit ohne Distanzunterricht durch die zweite Welle zu kommen.

Wir hoffen, dass wir gut und gesund durch die nächste Woche kommen.

Mit freundlichen Grüßen

M. Meßenzehl, Rektor

Comments are closed.